Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Literaturhaus

Programm

Facebook   Instagram

Aktuell

Es finden bis Ende April keine Veranstaltungen statt

Bis wir uns am Limmatquai wiedersehen, halten wir uns an Voltaire:
«Lesen stärkt die Seele.»
Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen die neuen Bücher von:
Reto Hänny, Christoph Höhtker, Katharina Geiser, Ingo Schulze, Roger de Weck, Ulrike Ulrich, Anna Ospelt, Ariela Sarbacher und Klara Obermüller
- sie alle wären in diesen Wochen bei uns zu Gast gewesen.

Oder stöbern Sie in den Texten unserer Schreibwettbewerbgewinner*innen 2019.

Ein Haus der Literatur

Das Haus der Museumsgesellschaft am Limmatquai 62 beherbergt einen Lesesaal, eine Bibliothek und das Literaturhaus Zürich.

Das Literaturhaus Zürich gibt es seit 1999. Es wird grosszügig von der Stadt und der Zürcher Kantonalbank unterstützt und organisiert über 100 öffentliche Veranstaltungen pro Jahr: Autorenlesungen, Diskussionen, Vorträge, Symposien und Workshops.