Partner: Stadt ZürichZKB

Personen

Susanne Mathies

Geboren in Hamburg, studierte u.a. an der Freien Universität Berlin zuerst Betriebswirtschaft, dann Philosophie und lebt jetzt als Unternehmensberaterin in Zürich. Sie schreibt auf Deutsch und Englisch und hat bisher psychologische Kurzgeschichten in verschiedenen Online-Magazinen und Anthologien veröffentlicht. Im Dezember 2011 erscheint ihr Krimi „Taubenblut in Oerlikon“ im orte-Verlag.

Bücher in der Museumsgesellschaft: