Partner: Stadt ZürichZKB

Personen

Jens Nielsen

Jens Nielsen wollte eigentlich 1970 geboren werden. Wurde dann aber 1966 geboren. Er arbeitet als freischaffender Schauspieler Sprecher und Autor. Einige seiner Texte sind von Radio DRS 2 als Hörspiele produziert worden. Seit 2007 ist Jens Nielsen Hausautor der Theaterformation Trainingslager. Am 21. Mai 2011 wird sein Stück „Keine Aussicht auf ein gutes Ende“ am Theater Winkelwiese von dieser Truppe uraufgeführt. Jens Nielsen tourt im Moment mit seinem erzählten Manifest „1 Tag lang alles falsch machen“ durch verschiedene Kleintheater in der Deutschschweiz. Ausserdem bereitet er eine Bühnenperformance von Friedrich Dürrenmatts Stoff „Das Hirn“ vor.

Bücher in der Museumsgesellschaft: