Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Mittwoch 4. Juni 2008  

Abdourahman A. Waberi - Dschibuti

Datum: Mittwoch 4. Juni 2008
Zeit: 20.00 Uhr
Preis normal CHF 15.00
Preis ermässigt CHF 10.00
Preis Mitglieder CHF 8.00

Autor/in:
Teilnehmer/in:

Der Autor stellt zusammen mit seiner Übersetzerin Katja Meintel seinen Roman «In den Vereinigten Staaten von Afrika» vor (Edition Nautilus, Berlin 2008). Aus der deutschen Übersetzung liest der Schauspieler Krishan Krone.

Abdourahman A. Waberi, 1965 in Dschibuti geboren, seit 1994 in Frankreich lebend und für den Erzählband «Cahier nomade» mit dem Grand Prix Littéraire d'Afrique Noire ausgezeichnet, schreibt u.a. für Le Monde und Lettre International und gilt als ein scharfzüngiger Beobachter seiner zwei Heimaten: Afrika und Europa. Die Politsatire «In den Vereinigten Staaten von Afrika» (Edition Nautilus) stellt die Weltordnung auf den Kopf: Afrika beherrscht die Welt, Europa und Nordamerika werden von Elend und Kriegen überzogen. Und während die Wohlhabenden mit der Africard zahlen, wälzen sich gewaltige Flüchtlingsströme aus den armen nördlichen Kontinenten gen Süden.

Eine Veranstaltung des Literaturpodiums der Stadt Zürich in Zusammenarbeit mit artlink/Der ANDERE Literaturklub, Bern, und mit der Alliance française de Zurich.

Bücher in der Museumsgesellschaft: