Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Donnerstag 1. Februar 2007  

Abends um 7

Datum: Donnerstag 1. Februar 2007
Zeit: 19.00 Uhr
Preis normal CHF 7.00

Teilnehmer/in:

Rudolf Bussmann und Christian Haller führen zusammen ein einstündiges Werkstattgespräch über Romananfänge: Was ist ein Romananfang? Wie findet man Ihn? Und wann findet man ihn?

Rudolf Bussmann, geb. 1947 in Olten, studierte Germanistik, Romanistik und Geschichte. Von 1982-2006 war er Mitherausgeber der Literaturzeitschrift «drehpunkt». Für seine schriftstellerische und editorische Arbeit erhielt er mehrere Auszeichnungen. Rudolf Bussmann lebt in Basel. Vergangenes Jahr erschien von ihm der Roman «Ein Duell» (Arche, 2006).

Christian Haller, geb. 1943 in Brugg, studierte Zoologie in Basel und war Leiter am Gottlieb Duttweiler-Institut. Er lebt als Dramaturg und Schriftsteller in Laufenburg. Von Christian Haller erschien zuletzt der Roman «Die besseren Zeiten» (Luchterhand, 2006).