Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Dienstag 30. März 2004  

Ägypten retour

Datum: Dienstag 30. März 2004
Zeit: 20.00 Uhr

Autor/in:
Moderator/in:
Teilnehmer/in:

In einem Kulturaustauschprojekt von Pro Helvetia und der Literatur- und Kunstzeitschrift «entwürfe» sind Klaus Merz und Peter Stamm im Dezember 2003 nach Kairo gereist, um dort mit ihren ägyptischen Kollegen Mahmoud Al-Wardani, Girgis Shoukry und Ibrahim Aslan über die Literatur der beiden Länder zu diskutieren und sich in einer öffentlichen Veranstaltung dem ägyptischen Publikum vorzustellen. Diese Begegnung ist im «entwürfe»-Heft zum Thema «Cairo» dokumentiert.
Mahmoud Al-Wardani und Girgis Shoukry kommen nun zu einem Gegenbesuch in die Schweiz. Sie lesen aus ihren Texten und diskutieren mit den beiden Schweizer Autoren über die unterschiedlichen Verhältnisse in der Literaturproduktion, die Rollen der Schriftsteller in der Gesellschaft und die Literaturszenen.
Eine Gemeinschaftsveranstaltung von Pro Helvetia, der Literatur- und Kunstzeitschrift «entwürfe» und dem Literaturhaus der Museumsgesellschaft

Bücher in der Museumsgesellschaft: