Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Freitag 15. September 2000  

Anita Siegfried - Buchvernissage

Datum: Freitag 15. September 2000
Zeit: 20.00 Uhr

Autor/in:

Er beschreibt nur 24 Stunden, aber umfasst das ganze Leben: Anita Siegfrieds erster Roman «Die Ufer des Tages» spürt den Veränderungen nach, die eine Trennung bewirkt, und schildert die neue, irritierende Normalität, die sich unversehens einstellt.

Anita Siegfried studierte Archäologie und Kunstgeschichte und weilte längere Zeit im Ausland, wo sie wissenschaftlich und journalistisch arbeitete. Als Autorin wurde sie durch ihre Kinder- und Jugendbücher bekannt. Sie lebt in Zürich.

Bücher in der Museumsgesellschaft: