Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Freitag 24. September 2010  

«Cari Vicini» - Peter Stamm

Datum: Freitag 24. September 2010
Zeit: 20.30 Uhr

Autor/in:
Moderator/in:

Veranstaltungsort: Monte Verità

Andrea Netzer (Radio Svizzera Italiana) discute con lo scrittore Peter Stamm. La serata sarà svolta sia in lingua italiana che in lingua tedesca.

Im Roman «Un giorno come questo» packt den Schweizer Protagonisten eine Sehnsucht, die zwischen Heimweh und Fernweh schwankt. An einem Tag wie diesem, ändert Andreas sein Leben radikal und wirft alles hin: Er verkauft seine Wohnung und kündigt seine Stelle in Paris, um nach einem halben Leben zu derjenigen Frau zurückzukehren, die er einmal geliebt hat. Seine Reise führt ihn in die Vergangenheit, in die Schweizer Provinz seiner Jugend und wieder weg bis zu den Ufern des Atlantiks. Sie führt ihn zurück in Vertrautes und wieder weg in die Fremde.
 
Im vergangenen Jahr erschien bei Neri Pozza Peter Stamms vorletzter Roman «An einem Tag wie diesem» auf Italienisch; übersetzt von Francesco Porzio, der auch Markus Werners «Am Hang» ins Italienische «Quando la vita chiama» übertragen hat.

Peter Stamm ist 1963 geboren und wohnt in Winterthur. Erschienen sind von ihm u.a. die Romane «Agnes» (1998), «Ungefähre Landschaft» (2001) oder «Sieben Jahre» (2009), die Kurzgeschichtensammlung «Blitzeis» (1999) oder die Erzählungen «In fremden Gärten» (2003).

Bücher in der Museumsgesellschaft: