Partner: Stadt ZürichZKB

Programm

Mittwoch 21. November 2018  

Cari Vicini: Poethreesome – mit Marina Skalova, Gianna Olinda Cadonau und Prisca Agustoni

Lesung und Gespräch. - Moderation: Marco Baschera, Einführung: Matteo Campagnoli (Babel Festival).

Datum: Mittwoch 21. November 2018
Zeit: 19.30 Uhr
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
Preis normal CHF 20.00
Preis ermässigt CHF 14.00
Preis Mitglieder CHF 12.00

Autor/in:
Moderator/in:
Reihe:

Im Format «Poethreesome», das vom Übersetzerfestival Babel vor zwei Jahren ins Leben gerufen wurde, übersetzen jeweils Dichterinnen und Dichter aus verschiedenen Sprachregionen der Schweiz gegenseitig ihre Texte und lassen so einen poetischen Funken überspringen, vom Zürichsee an den Genfersee bis zum Lago Maggiore. Dieses Jahr bringt Babel drei Autorinnen zusammen (und nach Zürich), die gemeinsam fünf Sprachen vereinen: Marina Skalova schreibt auf Französisch und Deutsch, Gianna Olinda Cadonau auf Rätoromanisch und Deutsch, und Prisca Agustoni auf Italienisch, Französisch und Portugiesisch. An diesem Abend im Literaturhaus treten sie in einen vielsprachigen Dialog und zeigen, dass neben der Lyrik auch das Übersetzen ein Schlüssel zur Welt sein kann.

Bücher in der Museumsgesellschaft:

Partner: In Kooperation mit dem Festival Babel, mit freundlicher Unterstützung der Oertli-Stiftung und der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia