Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Donnerstag 6. April 2006  

David Grossman - Israel

Datum: Donnerstag 6. April 2006
Zeit: 20.00 Uhr
Preis normal CHF 15.00

Autor/in:
Teilnehmer/in:

David Grossman wurde 1954 in Jerusalem geboren. Seine in 25 Sprachen übersetzten Bücher umfassen sechs Romane sowie mehrere Kinderbücher und Theaterstücke. Im Hanser Verlag sind auf Deutsch die Romane «Zickzackkind» (2000) «Wohin du mich führst» (2001) sowie «Das Gedächtnis der Haut» (2004) erschienen. 2003 erregte eine Sammlung seiner journalistischen Stellungnahmen zu Israel unter dem Titel «Diesen Krieg kann keiner gewinnen» grosse Aufmerksamkeit. In seinem jüngsten Buch «Löwenhonig» (Berlin Verlag, 2006) deutet Grossman die Geschichte von Simson, dem grossen Befreier Israels, als ruhelose Suche nach Liebe.

Veranstaltet vom Literaturpodium der Stadt Zürich und Omanut.

Bücher in der Museumsgesellschaft: