Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Freitag 19. Mai 2000  

Ein melancholischer Kämpfer - Vortrag

Datum: Freitag 19. Mai 2000
Zeit: 20.00 Uhr

Autor/in:

Gerhard Härle, Professor für Literaturwissenschaft in Heidelberg und Autor des vielbeachteten Buches «Männer-Weiblichkeit. Zur Homosexualität bei Klaus und Thomas Mann», spricht über die Rolle der Homosexualität im Leben und Werk Klaus Manns. Und er untersucht eine schwierige Vater-Sohn-Beziehung.

Bücher in der Museumsgesellschaft: