Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Freitag 10. September 2004  

Eröffnungsfest

Datum: Freitag 10. September 2004
Zeit: 20.30 Uhr

Autor/in:
Moderator/in:


20.00 Uhr Türöffnung
20.30 Uhr Buchvernissage mit Markus Werner

Einführung: Martin Ebel, Literaturchef des Tages-Anzeiger

anschliessend: Bistrobetrieb und Akkordeonmusik mit Srdjan Vukasinovic


Das Literaturhaus und die Zürcher Kantonalbank laden Sie ein zu der Buchvernissage mit Markus Werner und einer abendlichen Feier. Viele Leserinnen und Leser haben lange und ungeduldig auf Markus Werners neuen Roman gewartet. Jetzt ist er da, «Am Hang» lautet der Titel. Zwei Männer, der ältere trauernd und der jüngere beschwingt, kommen auf einer Tessiner Hotelterrasse miteinander ins Gespräch. Sie reden viel und erhitzt und nähern sich dem Zeitgeist, den Frauen und der Treue so weit, bis ihre Worte nebelhaft werden.
Markus Werner ist 1944 geboren; seine Zuneigung gilt Eichhörnchen, Birken und freundlichen Nächten. Er lebt in Schaffhausen.

Am 31. August findet im Debattierzimmer im 2. Stock ein Lesezirkel zu Markus Werners neuem Roman statt («Am Hang», S. Fischer Verlag, 2004).


Ausklingen wird die Nacht mit Bistrobetrieb im grossen Lesesaal und Musik von Srdjan Vukasinovic (Akkordeon).

Bücher in der Museumsgesellschaft: