Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Mittwoch 13. September 2006  

Gilbert Adair - Grossbritannien

Datum: Mittwoch 13. September 2006
Zeit: 20.00 Uhr
Preis normal CHF 15.00

Autor/in:
Moderator/in:

Michael Maar führt mit dem Autor das Gespräch auf Englisch und Deutsch.

Gilbert Adair zeigt in seinen Romanen jeweils eine offensichtliche Freude an einem komplizierten und raffinierten Plan, in dem kleinste Details eine bedeutende Rolle spielen. Auch in «Mord auf ffolkes Manor» (C.H. Beck, 2006), einer Hommage an das Goldene Zeitalter des Englischen Kriminalromans und seine Vertreterin Agatha Christie, werden Leserinnen und Leser einmal mehr gewissermassen zu Coautoren gemacht. Ausgangslage des Krimi-Pastiches ist die folgende: ein weihnachtliches Abendessen mit Freunden in einem verschneiten Herrenhaus am Rande von Dartmoor. Im Dachgeschoss eine Leiche. Und Spürnase in dieser Sache ist ausgerechnet Evadne Mount, eine erfolgreiche Bestsellerautorin zahlreicher klassischer Kriminalromane.

Bücher in der Museumsgesellschaft: