Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Donnerstag 3. Dezember 2009  

Ilma Rakusa

Datum: Donnerstag 3. Dezember 2009
Zeit: 20.00 Uhr
Preis normal CHF 18.00
Preis ermässigt CHF 12.00

Autor/in:
Moderator/in:

Hans-Ulrich Probst (Literaturredaktor, SR DRS2) führt mit Ilma Rakusa das Gespräch.

Die Dichterin und Übersetzerin Ilma Rakusa hat mit ihren Erinnerungspassagen ein für sie ungewöhnlich dickes Buch vorgelegt - «Mehr Meer» (Droschl, 2009) ist eine wunderbar poetische Autobiografie, die die Leserinnen und Leser an die östlichen Ränder Europas führt und mit Liebe zur Musik, zur Literatur, zur Landschaft und zu den Menschen ansteckt. Ilma Rakusa ist den Spuren der Geschichte durch ihr eigenes Leben gefolgt, bis hin zu ihrem Geburtsort Rimaszombat und zu den litauischen Familienwurzeln. Ihr Weg führte sie einstmals über Budapest, Triest und Ljubljana nach Zürich. Den tiefsten Eindruck haben in der Autorin - noch vor den verschiedenen Sprachen - die ausserordentlichen Farben, Klänge, Bilder und Stimmungen aus ihrem langen Unterwegssein hinterlassen. «Mehr Meer» ist eine poetische Beschwörung dessen, was in einem reichen Leben von vielen Orten und Begegnungen mit Menschen bleibt.

Ilma Rakusa ist Trägerin des Schweizer Buchpreises 2009.

Bücher in der Museumsgesellschaft: