Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Sonntag 10. Juni 2001  

Johanna Spyris «Heidi»

Datum: Sonntag 10. Juni 2001
Zeit: 14.00 Uhr

Teilnehmer/in:

Wer kennt sie nicht, wer hat sie nicht in seiner Kindheit vorgelesen oder erzählt bekommen, die Heidi-Geschichte von Johanna Spyri? Das «Heidi» wurde im Laufe der Jahre zum meist übersetzten und verkauften Buch der Schweizer Literatur und die Protagonistin zu einem Mythos, der nach wie vor in aller Welt das Bild der Schweiz ein wenig prägt. Die Ausstellung «Heidi. Mythos, Marke, Medienstar» im Museum Strauhof, die das Phänomen der Figur «Heidi» aus vielen Richtungen beleuchtet und kritisch würdigt, soll ergänzt werden mit einem Nachmittag für Kinder und Erwachsene, die Lust darauf haben, sich in just die Heidi-Welt der Johanna Spyri entführen zu lassen.
Es liest Liliana Heimberg.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Strauhof.