Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Mittwoch 18. Mai 2005  

John McGahern (Irland)

Datum: Mittwoch 18. Mai 2005
Zeit: 20.00 Uhr
Preis normal CHF 15.00

Autor/in:
Moderator/in:

Was der Ire John McGahern (geb. 1934 in Dublin) in seinen zahlreichen Romanen und Erzählungen schildert, spricht all unseren Vorstellungen einer ländlichen irischen Idylle hohn. Die Enge der Provinz, die Machtverhältnisse innerhalb der Familie und insbesondere zwischen den Geschlechtern, die leer gewordenen Rituale des Katholizismus, und vor allem das Unvermögen der Menschen, miteinander zu kommunizieren ? dies sind die Themen, die McGahern in fast all seinen Büchern umkreist. In seinem neuesten Werk indes zeichnet er auch ein helleres Bild einer ländlichen Gemeinschaft und eines Lebens im Rhythmus der Natur, poetisch und humorvoll.

Der Autor liest aus seinem jüngsten Roman «That They May Face the Rising Sun» (2002), aus «Amongst Women» (dt. «Unter Frauen», Steidl 1991 und 2002) sowie aus seinem im Herbst erscheinenden neuen Buch.
Ron Ewart, Universität St Gallen, führt anschliessend mit dem Autor ein Gespräch (in englischer Sprache).

In Zusammenarbeit mit der irischen Botschaft in Bern und der Zürcher James Joyce Stiftung.

Bücher in der Museumsgesellschaft: