Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Mittwoch 27. Mai 2020  

KEINE VERANSTALTUNGEN BIS ANFANG JUNI

Bis Anfang Juni 2020 dürfen bei uns keine Lesungen stattfinden. Wir wissen noch nicht, welche Veranstaltungen nachgeholt werden können und welche ersatzlos ausfallen. Ihre reservierten oder gekauften Tickets bleiben solange gültig, bis Sie von uns persönlich informiert werden. Am 27. Mai wird der Bundesrat über weitere Lockerungen entscheiden, die unser Haus betreffen könnten.

Datum: Mittwoch 27. Mai 2020
Zeit: Uhr

Wir hoffen, dass wir den Betrieb Anfang Juni wieder aufnehmen können. Gleichzeitig müssen wir damit rechnen, dass Veranstaltungen erst nach der Sommerpause wieder möglich sein werden.

Das Team des Literaturhauses arbeitet bis auf weiteres mehrheitlich von zuhause aus, am besten erreichen Sie uns deshalb per Mail.

Und bis wir uns am Limmatquai wiedersehen, halten wir uns an Voltaire: «Lesen stärkt die Seele.» Besonders ans Herz legen möchten wir Ihnen die neuen Bücher von Reto Hänny, Christoph Höhtker, Katharina Geiser, Hamed Abboud, Ingo Schulze, Roger de Weck, Ulrike Ulrich, Anna Ospelt, Ariela Sarbacher und Klara Obermüller; sie alle – und mehr – wären im März und April bei uns zu Gast gewesen.

Oder stöbern Sie in den Texten unserer Schreibwettbewerbgewinner*innen 2019 – die sind auch online zugänglich.