Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Dienstag 28. Mai 2019  

Mein Buch: Beatrice von Matt

Beatrice von Matt bringt als ihr «(Lieblings)Buch» einen Klassiker der Schweizer Literatur mit: «Schweizerspiegel» von Meinrad Inglin. // Moderation: Olivia Bosshart.

Datum: Dienstag 28. Mai 2019
Zeit: 12.15 Uhr
Ort: Debattierzimmer des Literaturhauses, 3. Stock
Preis normal CHF 14.00
Preis ermässigt CHF 10.00
Preis Mitglieder CHF 8.00

Moderator/in:
Teilnehmer/in:
Reihe:

Unter dem Namen «Mein Buch» veranstaltet das Literaturhaus Zürich gemeinsam mit Olivia Bosshart eine Mittagsreihe, zu der Kulturschaffende, Ökonomen, Wissenschaftlerinnen eingeladen sind, über «ihr» Buch zu sprechen: Wieso hat genau dieses Buch sie geprägt? Und was können wir aus ihm lernen? Im Mai bei uns zu Gast ist die Literaturwissenschaftlerin Beatrice von Matt: Sie war u.a. Feuilletonredakteurin der «Neuen Zürcher Zeitung» und ist seit über 50 Jahren aktiv in der Vermittlung insbesondere der Literatur aus der Schweiz. Bei uns wird sie über den «Schweizerspiegel» von Meinrad Inglin (Limmat Verlag 2014, Erstausgabe 1938) sprechen. Wir freuen uns sehr!