Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Mittwoch 8. November 2000  

Natalia Ginzburg-Zyklus

Datum: Mittwoch 8. November 2000
Zeit: 20.00 Uhr

Teilnehmer/in:

Nach dem ersten Abend, an dem die Wurzeln des Schreibens von Natalia Ginzburg und ihr frühes Werk beleuchtet wurden, widmet sich der zweite nun ebenfalls mittels szenischer Fragmente, Textausschnitten und musikalischer Improvisation einem weiteren thematischen Schwerpunkt im Leben der charismatischen italienischen Schriftstellerin: Ihrem Leben an der Seite von Leone Ginzburg vor dem Hintergrund der faschistischen Ära.

Idee, Lesung und Spiel: Ursula-Maria Schmitz
Cello: Imke Frank
Dauer der Veranstaltung 60 Min.