Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Montag 6. April 2009  

Paarläufe: Annette Mingels und Alex Hanimann - Augenblicke

Datum: Montag 6. April 2009
Zeit: 20.00 Uhr
Preis normal CHF 18.00
Preis ermässigt CHF 12.00

Teilnehmer/in:

«Paarläufe» ist eine Projektreihe, die Literatur und visuelle Kunst auf unterschiedlichen Plattformen miteinander ins Gespräch bringt. Sie wird vom Aargauer Kunsthaus, dem Kunstbulletin sowie dem Literaturhaus Zürich konzipiert.

Die Schriftstellerin Annette Mingels und der Künstler Alex Hanimann umkreisen in ihrer gemeinsamen Arbeit unter dem Titel «Augenblicke» Momente im Leben bekannter und unbekannter Menschen.

Annette Mingels wurde 1971 in Köln geboren und studierte Germanistik, Linguistik und Soziologie in Frankfurt, Köln, Bern und Fribourg. Sie arbeitet als Autorin, Lehrbeauftragte und Journalistin in der Schweiz und in Deutschland.
Alex Hanimann wurde 1955 in Mörschwil SG geboren; er besuchte die Schule für Gestaltung Zürich und arbeitet seit 1998 am selben Ort als Dozent.

Die Ausstellung von Alex Hanimann im Aargauer Kunsthaus läuft bis 3.5.09; weitere Veranstaltung im Aargauer Kunsthaus am 23.4., 19.30 Uhr.

Das Kunstbulletin Nr. 3 vom März 2009 enthält einen Beitrag, der von den beiden Künstlern gemeinsam gestaltet wurde.