Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Mittwoch 29. Mai 2002  

Paarläufe - Peter Weber / Andres Lutz / Anders Guggisberg

Datum: Mittwoch 29. Mai 2002
Zeit: 20.00 Uhr

Autor/in:
Teilnehmer/in:

Die Imaginationsräume des Künstlerduos Lutz/Guggisberg und des Autors Peter Weber weisen grosse Affinitäten füreinander auf: Lutz /Guggisberg erschaffen mit ihren Installationen Welten, welche die strengen Massstäbe des Alltags verlassen und in der Welt der materiellen Schwerelosigkeit neue Gesetze suchen. Grenzen sind dieser Welt des 'grossen Ungewissen' kaum gesetzt. Der Sprachvirtuose Weber seinerseits durchforscht die Sprachwelten und erschafft über Rhythmus, Syntax und Wortkombinationen erweiterte Konnotationen, die ebenso frei und unbeschwert neue Räume eröffnen.
Seit mehreren Jahren teilen die drei Forscher in Sachen Grenzbereiche ein gemeinsames Atelier. In ihrer «collaboration» im Literaturhaus ertasten sie sich ihr gemeinsames Modellmuseum - mehr ist dazu noch nicht zu verraten.

Das Kunstmuseum Thun zeigt bis zum 5. Mai die Installation «Neupommerer Zimmer» von Andres Lutz / Anders Guggisberg.
Das Kunstmuseum St. Gallen zeigt bis zum 12. Mai die Ausstellung Andres Lutz / Anders Guggisberg «The great unknown».

Bücher in der Museumsgesellschaft: