Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Mittwoch 25. Oktober 2006  

Suzuki Shun und Beat Brechbühl

Datum: Mittwoch 25. Oktober 2006
Zeit: 20.00 Uhr
Preis normal CHF 15.00

Autor/in:
Moderator/in:

Poesie Japan-Schweiz: Suzuki Shun und Beat Brechbühl Moderation: Eduard Klopfenstein

Zwei Dichter aus Japan und der Schweiz treffen zusammen; nicht zum ersten Mal, kennen sie sich doch bereits seit 1989.

Suzuki Shun wurde 1931 in Tokyo geboren. Er veröffentlichte in Japan eigene Gedichtbände und ist als Übersetzer (u.a. J. Ringelnatz) tätig. Eduard Klopfenstein hat eine Auswahl aus seinem lyrischen Werk in Beat Brechbühls Waldgut Verlag herausgegeben («Die Hausschlange», 2002).

Der 1939 geborene Beat Brechbühl begann als Lyriker, bevor er als Erzähler und Kinderbuchautor auch breiteren Leserkreisen bekannt wurde. Immer wieder beschäftigte er sich auch mit japanischen Gedichtformen, u.a. dem Haiku. Suzuki Shun hat eine Auswahl seiner Gedichte in Japan veröffentlicht (Beat Brechbühl shishû, Tokyo 2003). Eduard Klopfenstein, Professor für Japanologie in Zürich, ist Herausgeber der Japan Edition (be.bra Verlag Berlin) und Initiant von Kettendichtungsprojekten in Berlin und Zürich.

Eine Veranstaltung des Literaturpodiums der Stadt Zürich.

Bücher in der Museumsgesellschaft: