Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Mittwoch 10. Februar 2010  

Tatiana de Rosnay - Frankreich --- ABGESAGT

Datum: Mittwoch 10. Februar 2010
Zeit: 20.00 Uhr
Preis normal CHF 18.00
Preis ermässigt CHF 12.00

Autor/in:
Moderator/in:
Teilnehmer/in:

ABGESAGT

Tatiana de Rosnay stellt im französisch geführten Gespräch mit Sandrine Charlot Zinsli ihren Roman «Bumerang» vor (Bloomsbury Berlin, 2010; orig. Boomerang, Editions Héloïse d'Ormesson, 2009). Aus der deutschen Übersetzung liest Martin Waltz.

Antoine und seine jüngere Schwester Mélanie befinden sich auf der Rückfahrt von einem gemeinsam im Ferienort ihrer Kindheit verbrachten Wochenende, als Mélanie bei einem Unfall schwer verletzt wird. Auf den Ausgang der Operati-on wartend, beginnt Antoine in der Vergangenheit zu grübeln und stösst auf ein Familiengeheimnis. Es hängt mit der schon vor langer Zeit verstorbenen Mutter zusammen. Nach ihrem Welterfolg «Sarahs Schlüssel» (dt. 2008, franz. «Elle s'appelait Sarah», 2007, bald auch im Kino zu sehen) beweist die 1961 als Tochter einer Engländerin und eines französisch-russischen Vaters in Paris geborene Tatiana de Rosnay ihren Sinn für Erzählung, Spannung und Psychologie.

Eine Veranstaltung des Literaturpodiums der Stadt Zürich in Zusammenarbeit mit der Alliance française de Zurich.

Bücher in der Museumsgesellschaft: