Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Donnerstag 11. Mai 2000  

Ueli Bernays - Lesung

Datum: Donnerstag 11. Mai 2000
Zeit: 22.00 Uhr

Autor/in:

Der junge Zürcher Autor, Musiker und Journalist Ueli Bernays (geb. 1964) beschreibt in seinem Debütroman sprachlich ebenso intensiv wie ironisch die Orientierungslosigkeit einer Generation. «August» ist die Geschichte eines knapp Dreissigjährigen, der in der trägen Nachmittagshitze eines 1. Augusts über den Schatten seines bildungsbürgerlichen Hintergrunds springt.

Eine Veranstaltung der Museumsgesellschaft in Zusammenarbeit mit dem Verlag Kein & Aber. Mit Musik und Getränken.

Bücher in der Museumsgesellschaft: