Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Freitag 28. September 2001  

Zürich - im Affentempo

Datum: Freitag 28. September 2001
Zeit: 18.00 Uhr

Autor/in:
Teilnehmer/in:

In Anita Siegfrieds Geschichte bricht das Barock-Äffchen Max aus einem Stilleben aus und begibt sich auf eine abenteuerliche Reise durch das heutige Zürich: vom Kunsthaus bis zur Kehrrichtverbrennungsanlage, vom Lindenhof in ein Ruderboot auf dem See, vom St. Peter-Turm in die Bahnhofshalle...

Claudia de Wecks Bilderbuch-Illustrationen, grossformatige Stadtpanoramen, führen durch ein Zürich, das aus der Affenperspektive manchmal ganz neu wirkt, manchmal aber einfach typisch Zürich ist. Ganz abgesehen davon, dass im städtischen Gewühl plötzlich Ankers «Schulknabe», Warhols «Soup Can» oder Vallottons «Badende» anzutreffen sind.

An der Buchvernissage nehmen neben den Autorinnen der Stadtpräsident Josef Estermann sowie (mindestens) ein Überraschungsgast teil.

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit Atlantis Verlag Pro Juventute.

Bücher in der Museumsgesellschaft: