Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Donnerstag 3. Februar 2011  

Zum 80. Geburtstag Thomas Bernhards - Arte Filmpremiere

Datum: Donnerstag 3. Februar 2011
Zeit: 19.00 Uhr

Teilnehmer/in:

Eintritt frei!

Achtung: Veranstaltungsbeginn ist 19.00 Uhr

Thomas Sarbacher und Helmut Vogel lesen aus dem «Briefwechsel Thomas Bernhard/Siegfried Unseld» (Suhrkamp Verlag 2009/2010). Anschliessend (19.45 Uhr) wird der Dokumentarfilm «Thomas Bernhard. Die Kunstnaturkatastrophe» von Norbert Beilharz, ARTE/WDR 2010, 52min. gezeigt.

Thomas Bernhard war Provokateur, intellektuelles Reibeisen und Komödienmaschine zugleich. Lebte er noch, würde er am 9. Februar 2011 achtzig Jahre alt. Zu diesem Anlass lesen Thomas Sarbacher und Helmut Vogel aus dem aufschlussreichen Briefwechsel, bei dem die gewaltige Auseinandersetzung zwischen Dichter und Verleger, der Kampf um Geld und Recht, um Liebe und Anerkennung in der ganzen dramatischen Form zum Ausdruck kommen. Klugheit des Verlegers einerseits, der weiss, wen er hat, und das wachsende Selbstbewusstsein des Dichters andererseits, der weiss, wer er ist.

Im Anschluss an die lesende Annäherung an Bernhard wird die Dokumentation von Norbert Beilharz gezeigt. Sie entstand aus Anlass von Bernhards 80.Geburtstag. Der Filmautor ging dafür an drei Orten auf Spurensuche, die in Bernhards Leben von zentraler Bedeutung waren: Salzburg, Ohlsdorf/ Oberösterreich und Wien. Dabei geben Weggefährten, Freunde und Zeitzeugen Auskunft, die sich zum Teil noch nie öffentlich über den Dichter geäussert haben.

arte ist Kooperationspartner/Veranstaltungspartner des Bernhard-Abends und Medienpartner des Literaturhaus.net.

Die Dokumentation von Norbert Beilharz, ARTE/WDR 2010 wird auf ARTE am Montag, 7. Februar 2011, 22.35 Uhr gezeigt.