Mitglied werden

Die Mitgliedschaft steht grundsätzlich allen offen. Sie berechtigt zur Nutzung der Lesesäle, der Ausleihe der Bibliotheksbestände und zu reduzierten Ticketpreisen für die Veranstaltungen des Literaturhauses. Bei einem Eintritt nach dem 1. Juli des Jahres zahlen Einzel- und Paarmitglieder nur den halben Jahresbeitrag.

Interessentinnen und Interessenten können via info@mug.ch weitere Unterlagen anfordern oder ihre Mitgliedschaft direkt hier anmelden: Mitgliedschaft für sich selber oder Mitgliedschaft zum Schenken. Nach der Anmeldung wird Ihnen die Rechnung samt Mitgliederausweis per Post zugestellt.

Einzelmitglieder

Die Gebühr für eine Einzelmitgliedschaft beträgt pro Kalenderjahr 230 Franken. Einzelmitglieder, im Gesellschaftsjargon «ordentliche Mitglieder» genannt, haben das Privileg, im grossen Lesesaal die Fenstertische mit Blick auf die Limmat besetzen zu dürfen. Und natürlich haben sie Stimmrecht.

Ehepaar- und Partnerschaftsmitglieder

Die Paarmitglieder gelten ebenfalls als «ordentliche Mitglieder». Ihre Jahresgebühr beträgt pro Kalenderjahr 350 Franken (2 Ausweise).

Kollektivmitglieder

Die Kollektivmitgliedschaft steht Firmen, Vereinen usw. offen. Die Höhe des Jahresbeitrags hängt von der Anzahl der gewünschten Mitgliederausweise ab, beträgt aber im Minimum 460 Franken (2 Ausweise).

Studierende

Als studentische Benutzer des Lesesaals werden Studierende (bis Abschluss Master) sowie Schüler und Schülerinnen zugelassen, die an einer schweizerischen Kantons-, Hoch- oder Fachhochschule immatrikuliert und mindestens 18 bzw. höchstens 35 Jahre alt sind (Legitimationskarte). Die Jahresgebühr (Kalenderjahr) für Studierende der Universität Zürich oder einer anderen Schule des Kantons Zürich beträgt 30 Franken, diejenige für Studierende der ETH oder anderer Schweizer Universitäten 40 Franken. Jeweils am ersten Dienstag des Monats findet im Debattierzimmer um 17.00 Uhr eine Informationsveranstaltung statt, deren Besuch Voraussetzung für die Einschreibung ist.

Nächster Einschreibetermin: 2. Oktober 2018

Für die Studierenden steht der Salon und im grossen Lesesaal der erste grosse Tisch zur Verfügung. Die Benützung der Bibliothek (Ausleihe) ist für Studierende von Schweizer Hochschulen (bis Alter 35) gratis und bedarf keiner Mitgliedschaft (Legi vorweisen).

Temporäre Benutzer / Benutzerinnen Lesesaal

Die temporäre Benutzung des Lesesaals ist tage- und monatsweise möglich. Die Monatskarte kostet 35 Franken, die Gebühr für eine Tageskarte für den Lesesaal beträgt 10 Franken (ab 17 Uhr 5 Franken). Bei grossem Andrang werden am Wochenende keine Tageskarten ausgegeben.

Benutzung Bibliothek

Für 65 Franken im Jahr kann eine Benutzerkarte für die Bibliothek gelöst werden. Sie erlaubt beliebig viele Ausleihen. Die Neuerwerbungen bleiben 2 Monate lang für die regulären Mitglieder reserviert. Einzelausleihen kosten für Nicht-Mitglieder 5 Franken.

Geschenkmitgliedschaften

Für Geschenkmitgliedschaften stehen spezielle Geschenkgutscheine zur Verfügung, fragen Sie bitte die Lesesaal-Aufsicht oder rufen Sie uns an (044 254 50 01).

Abonnement Neuheitenbulletin

Für eine Jahresgebühr von 20 Franken wird das monatlich erscheinende Neuheitenbulletin der Bibliothek per Post zugestellt. Es orientiert über die neu angeschafften oder eingegangenen Bücher, Hörbücher und Filme. Hin und wieder enthält es ein "Fundstück", d.h. einen Hinweis auf Bücher aus unseren historischen Beständen. Es liegt im Haus auf und kann auch online abonniert werden.

Wählen Sie bitte die gewünschte Mitgliedschaft: