Partner:   Stadt Zürich Kultur      Zürcher Kantonalbank

Programm

Montag 26. Juni 2000  

Norbert Gstrein - Österreich

Datum: Montag 26. Juni 2000
Zeit: 21.00 Uhr
0.00

Autor/in:

Der Wahl-Zürcher Norbert Gstrein liest aus seinem neuen Buch «Selbstportrait mit einer Toten» - dem Pysychogramm eines Schriftstellers, der sich in einer Tirade gegen alles und jedes verliert, und einer Ärztin, die nicht zu Wort kommt, obschon sie Unfassbares zu sagen hätte?

Norbert Gstrein, 1961 in Tirol geboren, erhielt für sein Werk u.a. den Rauriser Literaturpreis, den Berliner Literaturpreis, den Döblin-Preis und ein Werkjahr der Stadt Zürich.

Eine Veranstaltung der Museumsgesellschaft.

Bücher in der Museumsgesellschaft: