Mo 3.4.  
2023  
19:30 Uhr
Michael Köhlmeier – Frankie
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
«Michael Köhlmeier reisst in seinem neuen Roman die Mauern der gesellschaftlichen Ordnung ein.» (Frankfurter Allgemeine Zeitung)

Bei einer Lesung in Zürich erzählte Michael Köhlmeier einmal, er habe ein fast schon zu Ende geschriebenes Buch noch um ein paar hundert Seiten erweitern müssen: Erst kurz vor Schluss sei ihm aufgefallen, dass die Hauptfigur ja eine Schwester habe… Diese Offenheit und Kompromisslosigkeit im Schreiben, die präzise und lebensnahe Gestaltung der Figuren, zeichnet auch den neuen Roman des so vielseitigen wie vielfach ausgezeichneten österreichischen Autors aus. Im Zentrum von «Frankie» (Hanser 2023) steht der vierzehnjährige Teenager Frank, in dessen Leben der soeben aus dem Gefängnis entlassene Grossvater wie eine Naturgewalt einbricht. Es entwickelt sich ein Generationenduell voller Überraschungen, und mit mehr als einem Showdown.

Moderation: Esther Schneider

Büchertisch: Buchhandlung Hirslanden

Tickets

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
Es sind keine Tickets mehr erhältlich.
Tickets können auch in unserer Bibliothek gekauft werden: Bar-, Karten- und TWINT-Zahlung möglich. Öffnungszeiten
Bücher in der Bibliothek:
Foto: Peter-Andreas Hassiepen