Mi 22.5.  
19:00 Uhr
«Kennen Sie Kafka?» – Lesung und ARTE-Vorpremiere, mit Aaron Hitz
Ort: Literaturhaus Zürich, Limmatquai 62, 8001 Zürich
«Für den leicht möglichen Fall, dass Sie sich meiner auch im geringsten nicht mehr erinnern könnten, stelle ich mich noch einmal vor: Ich heisse Franz Kafka» – und für den Fall, dass Sie ihn noch besser kennenlernen wollen, kommen Sie vorbei!

«Kennen Sie Kafka?» Sicher, mensch hat den einen oder anderen Text gelesen und streut gerne ein «kafkaesk» in Gespräche ein. Doch um Kafkas Person ranken sich Mythen, zu seinem Werk finden sich unterschiedlichste Deutungsversuche und zugleich ist da immer dieser unerklärbare Rest, der sich jeder Annäherung entzieht. Einen unverstellten Blick auf den Komplex Kafka wagt anlässlich des 100. Todestages Regisseur Pavel Šimák: Wir zeigen die Vorpremiere seines neuen Dokumentarfilms «Kennen Sie Kafka?» (ARTE G.E.I.E./CESKÁ TELEVIZE 2024, 52 min, Erstausstrahlung auf ARTE: 3. Juni). Da sich am 22.5. der Schweizer Vorlesetag zum siebten Mal jährt, haben wir den Schauspieler Aaron Hitz zu einer Lesung eingeladen. Vor der Filmvorstellung präsentiert er Kafka anhand ausgewählter Passagen in einer (scheinbar) ungewohnten Tonart seines Schreibens: Nämlich voller Humor und Witz.

19:00-19:45 Uhr: Aaron Hitz liest Auszüge aus Kafkas Werk

20:00-21:00 Uhr: ARTE-Vorpremiere «Kennen Sie Kafka?»

Für die Lesung wird ein Ticket benötigt, die Filmvorführung im Anschluss ist kostenlos.

Anmeldung nur für den Film unter: info@literaturhaus.ch

In Kooperation mit ARTE und dem Netzwerk der Literaturhäuser

Tickets

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
Eintritt regulär
CHF 15.00
60 verfügbar
Eintritt vergünstigt (Mitglied Museumsgesellschaft)
CHF 8.00
60 verfügbar
Eintritt vergünstigt (ZKB-Karte)
CHF 10.00
60 verfügbar
Eintritt vergünstigt (AHV, Legi)
CHF 10.00
60 verfügbar
Eintritt vergünstigt (Kulturlegi)
CHF 5.00
60 verfügbar
Tickets können auch in unserer Bibliothek gekauft werden: Bar-, Karten- und TWINT-Zahlung möglich. Öffnungszeiten
Bücher in der Bibliothek:
Foto: Raphael Hitz